Golfpark Böhmerwald

Seitelschlag 50
A-4161 Ulrichsberg

Ausstattung

Beschreibung

Ganz im Nordwesten Oberösterreichs befindet sich unweit der tschechischen bzw. deutschen Grenze, in der kleinen Gemeinde Ulrichsberg, der Golfpark Böhmerwald.

Die wunderschöne mühlviertler Hügellandschaft des Bezirks Rohrbach ist seit 1992 Heimat für den 18 Loch Hochwald-Kurs und den 9 Loch Panorama-Kurs. Beide Plätze sind für Anfänger wie Fortgeschrittene eine spielerische Herausforderung. Die Fairways sind breit gemäht, sodass man auch bei einem eventuell schlechteren Schlag wieder leicht zurück in die Bahn findet. Ein großer Vorteil im Golfpark Böhmerwald sind die kurzen Wege zwischen den einzelnen Bahnen und vom Parkplatz zum Clubhaus und zu den Abschlägen. So steht der Golfsport eindeutig im Vordergrund und nicht ewige Wanderungen zwischen den einzelnen Spielbahnen. Auch gibt es keine Strommasten und Häuser die das Bild stören und Strassenlärm kommt, wenn überhaupt, nur von einem zufällig vorbeifahrenden Traktor.

Für Greenfeespieler sind die grenzüberschreitenden Kombinationsangebote der Golfregion Donau-Böhmerwald-Bayerwald und eine Happy Hour zwischen 12:00 und 13:00 Uhr preislich sehr attraktiv. Es gibt einen ProShop für Bekleidung, Schläger und diverse Golfutensilien - dazu einige Produkte aus der Region.

Kulinarische Highlights gibt’s nach der Runde im „Seitelschläger GOLFWIRT“. Dort setzt man auf Spezialitäten aus dem 3-Ländereck, besondere Kräuter und verschiedene Biersorten aus Österreich, Tschechien und Bayern, die man auf der Sonnenterasse geniesen kann. Weiters befindet sich rund um den Golfpark ein sportlicher Freizeitpark mit Adventure-Minigolf, Discgolf, SwinGolf, Lauf-, Rad- und Wanderstrecken, Footgolf uvm. Zusätzlich befindet sich unmittelbar neben dem Grün der Bahn 18 ein Campingplatz für Wohnmobile. Golfer wohnen hier kostenlos!

Golf im Böhmerwald ist wie die Menschen die hier leben und arbeiten: Unkompliziert, spannend, herzlich und vor allem lustig!