Mi, 2. Dezember 2020

ÖGV Turniere 2021

Neuerungen und wichtige Infos

Von ÖGV

Sehr geehrte Captains, liebe Spielerinnen und Spieler, geschätzte Sportverantwortliche!

Die heurige Saison neigt sich dem Ende und sie war für uns alle eine sehr herausfordernde. Zuallererst wollen wir uns bei allen Captains, Coaches, Spielerinnen und Spielern für die rege Teilnahme und für das Verständnis, die Akzeptanz und die Nachsicht für die vom ÖGV gesetzten, notwendigen Corona-Hygienemaßnahmen und Präventionskonzepte sehr herzlich bedanken. Es ist uns allen gemeinsam gelungen die Turniersaison ohne einem einzigen Corona Fall bei oder durch ein ÖGV Turnier durchzuführen. Dafür nochmals ein herzliches Dankeschön. Der ÖGV hat dafür über die Verbandsgrenzen hinweg sehr viel Anerkennung bekommen, weshalb wir diese Lorbeeren gerne weiterleiten.

Weiters wollen wir bedingt durch die Verschiebungen 2020 und die nahezu täglichen neuen Herausforderungen und Auflagen um Verständnis bitten, dass der ÖGV Turnierkalender heuer etwas verspätet veröffentlicht wurde. Wir planen und hoffen jedoch eine volle, „normale“ Spielsaison durchführen zu können.

Wir wollen Ihnen allen hiermit einige wichtige Informationen zu den ÖGV Turniere in allen Altersklassen geben:

1. Mannschaftsmeisterschaften
  • Super Masters 75+ Herren MMS: Erstmals „traut“ sich der ÖGV auf zahlreichen Wunsch einen Mannschaftsbewerb in der Altersklasse 75+ auszuschreiben. Ein Team besteht aus 4 Spielern, die einen Vierer und zwei Einzel spielen. Wir bitten um Verständnis, dass der Bewerb nur dann zustande kommt, wenn zumindest 8 Teams und maximal 16 Teams genannt haben. Termin und Austragungsort werden noch bekanntgegeben.
  • Masters 65+ Damen MMS: Wir werden einen Damen Bewerb ausschreiben und hoffen, dass sich zumindest 8 Teams melden, um einen sportlich sinnvollen Raster bereitstellen zu können. Gespielt werden 1 Vierer und 2 Einzel.
  • Masters 65+ Herren MMS: Auf vielfachen Wunsch hat das Championship Committe (CC) die Anzahl der Spieler von 4 auf 6 erhöht. Gespielt werden 1 Vierer und 4 Einzel in allen Divisionen.
  • Seniorinnen Damen MMS: Das CC hat entschieden die Anzahl der Spielerinnen in allen Divisionen von 4 auf 6 zu erhöhen. Es werden 1 Vierer und 4 Einzel gespielt. 
  • Senioren Herren MMS: Das CC hat entschieden, dass die heuer neu eröffnete Division 7 bestehen bleibt.
  • Allgemeine Damen MMS: Das CC hat auf vielfachen Vorschlag entschieden, dass die Divisionen 2A und  2B neu aufgeteilt werden, um einen sportlich interessanteren Aufstieg und bessere Chancengleichheiten zu garantieren. Ab 2021 wird es eine Division 2 mit 8 Mannschaften und eine Division 3 mit 8 Mannschaften geben. Die Einteilung wurde aufgrund des Ergebnisses von 2020 vorgenommen. Die ersten vier Mannschaften aus 2A und 2B werden in der neuen Division 2 spielen, und die jeweils 5.-8. platzierten Mannschaften in der neuen Division 3. Je Division wird es zwei Auf- und zwei Absteiger geben.
2. Jugend Mannschaftsmeisterschaften

Die Jugend MMS sind uns ein besonderes Anliegen. Daher haben wir uns entschieden diesem Turnier eine ganz besondere „Bühne“ zu geben. Anfang Juni finden in und um den Raum Graz die „Sport Austria Finals 2021“ statt. An einem verlängerten Wochenende werden in über 30 Sport-Fachverbänden österr. Staatsmeister und Meister eruiert. Der ÖGV hat sich dieser einzigartigen Idee angeschlossen und wir werden von 4. – 6. Juni 2021 im Grazer Golfclub Thal die Jugend MMS austragen. Es wird sich in dieser Woche medial „viel tun“ und es sind seitens der Organisatoren der Sport Austria Finals einige gemeinsame Aktivitäten und Highlights geplant. Nähere Infos folgen….

3. AJGT Finale

Das AJGT Finale presented by Bernd Wiesberger wird weiter aufgewertet. Unter anderem werden wir attraktive Preise für die Jahres-Gesamtgewinner bereitstellen und weiters wird das Feld beim Finale etwas erweitert.

4. Nürnberger Senioren Vierer Meisterschaften

Hier wird es ab 2021 keine eigene Mixed Wertung geben. Jedenfalls sind Mixed Paare sehr herzlich willkommen mitzuspielen.

5. Junior Skills Challenge 2021

2020 haben wir dieses Format einer Kinder- und Jugend Skills Challenge erfolgreich eingeführt, und mit einem attraktiven Finale im Zuge des Schüler Golfcup Finales mit tollen Preisen abgeschlossen. Wir werden in enger Kooperation mit den Landesverbänden dieses Format in allen Bundesländern pushen und hoffen auf eine rege Teilnahme.

 

Falls sie Fragen zu den einzelnen Themen haben, zögern sie bitte nicht im ÖGV entweder Thomas Salzmann (+43 676 88131319) oder Niki Zitny (+43 676 88131315) zu kontaktieren.

Wir hoffen, dass sie alle eine ruhige Weihnachtszeit haben und freuen uns auf die Spielsaison 2021.

Ihr ÖGV Team

Zum ÖGV Turnierkalender