Mi, 8. August 2018 Wien

Informationen zur Nennung

Das große Schüler Cup Finale rückt immer näher - das müssen Sie wissen!

Katharina Prasse

Die Schüler Golfcup Saison ist gerade auf dem Höhepunkt und die Golfjugend Österreichs spielt begeistert Turnier um Turnier. Wir freuen uns, dass so viele junge engagierte Golfer mit dabei sind! Das Engagement und die Leistung sollen natürlich auch belohnt werden und daher können sich die Bestplatzierten der Brutto- und Nettorangliste aller Altersklassen für das große Österreich Finale am 8. & 9. September 2018 im GP Klopeinersee- Südkärnten qualifizieren.

Wer derzeit welche Platzierung erspielt hat, kann hier mitverfolgt werden: Zu den Ranglisten

Bis zum 24. August finden noch zahlreiche Ranglistenturniere des Schüler Golfcups statt, bei denen Golf gespielt, Spaß gehabt und auch Punkte gesammelt werden können: Hier finden Sie den aktuellen Turnierkalender

Für die Teilnahme am Finale ist neben der Qualifizierung über die Ranglisten, eine Nennung unter: http://oegv.anmeldesystem.com notwendig!

Der Schlüssel welche Platzierung in den Ranglisten für eine Teilnahme am Finale notwendig ist, finden sie in der Ausschreibung.

ACHTUNG!!

Wir bitten aber auch jene Spieler, die am 24.8. (letztmöglicher Turnierstart) in den Nettoranglisten hinter den qualifizierten Plätzen liegen, sich für das Finale zu nennen, da besser Platzierte bereits über die Bruttorangliste qualifiziert sein könnten oder aus anderen Gründen nicht am Finale teilnehmen.

Beispiel für mögliche Qualifikation über die Nettorangliste:

Durch den Aufteilungsschlüssel sind die Spieler auf den Plätze 1 bis 6 Brutto und Netto (bei U 10 Burschen) für die Teilnahme am Finale qualifiziert. Darüber hinaus rutschen die Spieler auf Rang 7 und 8 der Nettorangliste nach und können ebenfalls teilnehmen. Alle Spieler mit grün markierten Namen müssten, falls sie teilnehmen wollen, bis zum Nennschluss ihre Nennung beim ÖGV abgegeben haben!