So, 23. Juni 2019 Golf de La Grange aux Ormes, Frankreich

Open de la Mirabelle d'Or

Baltl erneut Top!

Nicola Wolf

Timon Baltl holt in Frankreich sein fünftes Top 10-Ergebnis 2019

Timon Baltl bestätigt im Rahmen der Open de la Mirabelle d’Or einmal mehr seine hervorragende Form. Nach seinem Sieg bei den Gösser Open im Mai und dem zweiten Platz bei den Acaya Open Dailies erst vergangene Woche, schlägt Baltl diese Woche in Frankreich erneut zu und sichert sich ein weiteres Top 3 Ergebnis. Mit Runden von 70, 65 und 66 Schlägen und einem Gesamtergebnis von zwölf Schlägen unter Par beendete Baltl die Open de la Mirabelle d’Or an geteilter dritter Stelle.

HP Bacher durfte sich mit einem Gesamtscore von sechs unter Par ebenfalls über einen Platz unter den Top 20 freuen – dem geteilten 18. Rang. Markus Habeler kam mit fünf unter Par auf den geteilten 23. Platz und Uli Weinhandl mit einem Schlag mehr auf Position 27. Michael Ludwig und Clemens Prader beendeten das beendeten das Alps Tour-Turnier schlaggleich mit drei unter Par am geteilten 30. Platz. Felix Schultz kam auf ein Endergebnis von eins über Par und den geteilten 39. Rang. Clemens Gaster meisterte ebenfalls den Cut und errang mit acht über Par den 44. Rang.

Livescoring