So, 4. März 2018 Coffs Harbour Golf Club, Australien

Women’s NSW Open

Sarah Schober fixiert am Finaltag der Women’s NSW Open mit einer abschließenden 69 (-2) ihr ersten Top 10 Ergebnis auf der Ladies European Tour

Nicola Wolf

Die Österreicherin Sarah Schober feiert bei der Women’s NSW Open einen großen Erfolg. Nach zwei blitzsauberen Runden am Wochenende feierte die Steirerin ihre erste Top-Ten-Platzierung auf der Ladies European Tour. Schober spielte sich mit einer 69er Runde am Sonntag auf den geteilten neunten Rang bei insgesamt sechs unter Par. Knapp 2.000 Euro Preisgeld sind der Lohn für die 25-Jährige.

Der Start in die Finalrunde verlief mit drei frühen Birdies optimal, ehe sie auf der neunten Spielbahn den ersten Schlagverlust des Tages hinnehmen musste. Auf der zweiten Platzhälfte folgten zwei weitere Bogeys, denen sie jedoch zwei Birdies gegenüberstellen konnte, um am Ende des Tages mit 69 (-2) Schlägen ihr Top-10-Ergebnis zu fixieren.

Livescoring