So, 3. September 2017 Golf Regau Attersee-Traunsee

3. Nürnberger Austrian MidAm Golf Tour Ranglistenturnier inkl. AK 22-29

Kein Wetterglück bei der letzten Station der MidAm Tour 2017.

Von Sissi Vogler

Vom 2. bis 3. September trafen sich die heimischen Mid Amateure inklusive der Altersklasse 22-29 ein letztes Mal in dieser Saison, um im Rahmen der Austrian MidAm Golf Tour ihre Ranglistenpunkte auszuspielen und somit zu entscheiden, wer zum Finale in 4 Wochen im GC Donau antreten darf. Es qualifizieren sich die punktereichsten 8 Damen bzw. 16 Herren.

Zusätzlich wurde an diesem Wochenende auch noch der oberösterreichische Mid Am Meistertitel 2017 ausgespielt.

Leider erlebten die MidAm Spielerinnen und Spieler ein kleines mit dem Wettergott zusammenhängendes “Déjà-vu” auf dem Golfplatz Regau Attersee-Traunsee: Nachdem im letzten Jahr am selben Austragungsort aufgrund von Frühlings-Schneefall (!) der 2. Tag abgebrochen werden musste, fiel dieses Jahr der Finaltag regelrecht ins Wasser. Die ganze Nacht von Samstag auf Sonntag regnete es heftig und so standen die Grüns des oberösterreichischen Platzes derart unter Wasser, dass die Turnierleitung unter Peter Motowidlak entscheiden musste die finale Runde zu canceln, da ein ordentliches Spiel nicht möglich gewesen wäre.

Schon am Samstag war für die Mid Amateure Regen angesagt, glücklicherweise war dieser aber nur leicht und die Bedingungen waren zwar herausforfernd, aber zu meistern.

AK 30+

Dies bewiesen die Ü-30-Spieler mit Scores, die sich sehen lassen können, allen voran der Brutto-Sieger vom GC Schönborn Philipp Sharma mit einer traumhaften 2-unter-Par Runde. Platz 2 belegte Kyung Bum Chris Choi mit Par und Platz 3 Marc Willenbacher mit 2-über-Par.

Bei den Damen der Altersklasse 30+ gewann Elisabeth Csernohorszky mit 83 Schlägen und Caroline Cziharz sowie Elisabeth Vogler landeten schlaggleich (86) auf den Plätzen 2 und 3.

AK 22-29

Matthias Schmidt spielte auf dem Par-73-Course eine beachtliche 76 und gewann, Platz 2 belegte Jan Teufelberger (87).

Oberösterreichische Mid Amateur Meister – Herren

Wir gratulieren Marco Bichler (81) zum Meistertitel sowie Günter Arnold (87) zum Vize-Meister!

Oberösterreichische Mid Amateur Meister – Damen

Es freuen sich Klaudia Höflich (96) über den Titel sowie Birgit Müllner (100) über den 2. Platz.

Trotz dem Wetterpech herrschte eine fröhliche Stimmung wie immer bei den Turnieren der MidAm Tour, die eine gelungene Kombination aus Sportlichkeit und Spaß darstellt und dies mit jedem ihrer Turniere beweist.

Wir freuen uns auf das Finale Ende September, welches im Matchplay Modus ausgetragen wird.
Zu den Ergebnissen

Zur Rangliste