So, 7. Mai 2017 GC Neusiedlersee - Donnerskirchen

Austrian Seniors Golf Tour

Thomas Szekely und Esther Sprajc triumphieren beim ersten Senioren Ranglistenturnier der Saison!

Nicola Wolf

Der erste große Show-Down auf der heimischen Senioren Golf Tour fand vom 06. bis 07. Mai im GC Neusiedlersee – Donnerskirchen statt. Ein stark besetztes Teilnehmerfeld mit 120 Spielerinnen und Spielern versprach Spannung pur. Permanentes Windaufkommen, viele Wasserflächen und dichte Roughs machten den 18-Loch Championship Course zu einer echten sportlichen Herausforderung.

Bei den Herren kam der frisch gebackene Senioren Vierer-Meister Thomas Szekely am besten mit den Verhältnissen zurecht. Der Spieler vom Colony Club Gutenhof eröffnete das erste Ranglistenturnier der Saison mit einer 75er Runde (+3) und setzte sich damit von Beginn weg in Führung. Am zweiten Spieltag konnte Szekely zwar nicht an die souveräne Leistung vom Vortag anknüpfen, mit 79 Schlägen (+7) konnte er dennoch erfolgreich die Führung verteidigen und sich mit einem Schlag Vorsprung den Sieg sichern.

Rang zwei ging an Dieter Rautnig vom GC Murhof, der mit konstanten Runden von 78 (+6) und 77 (+5) Schlägen und einem Gesamtscore von 11 über Par bis auf einen Schlag an Szekely herankam. Den dritten Platz sicherte sich Gerhard Strobl vom GC Föhrenwald mit insgesamt +12.

Bei den Damen triumphierte Esther Sprajc mit einem Gesamtergebnis von 18 über Par. Die Spielerin vom GC Schloss Frauenthal brachte am ersten Tag eine 80er Runde ins Clubhaus und übernahm damit die Halbzeitführung. Diesen Vorsprung brachte Sprajc dann auch mit einem Schlag Vorsprung ins Ziel und wehrte die Angriffe ihrer Verfolgerinnen ab.

Mit nur einem Schlag Rückstand durfte sich Karin Kocher, mit Runden von 81 (+9) und 82 (+10) Schlägen, über den zweiten Platz freuen. Alex Hardegg kam zum Auftakt nicht über eine 89er Runde hinaus, an Tag zwei setzte die routinierte Nationalteamspielerin jedoch zur Aufholjagd an und spielte sich mit einer 82 (+10) auf das Podest

Livescoring