So, 23. April 2017 CC Gutenhof, Himberg

Int. Senioren Vierer Meisterschaft

Martin Hofer und Thomas Szekely küren sich im CC Gutenhof zum internationalen Vierer-Meister der Senioren. Karin Kocher und Alexandra Hardegg sichern sich in der Damenwertung den Sieg.

Nicola Wolf

Vom 22. bis 23. April war der Colony Club Gutenhof Austragungsort der Internationalen Vierer Meisterschaft der Senioren. Heftige Regenschauer, viel Wind und teilweise sogar Schneefall verlangte den Spielerinnen und Spielern dieses Wochenende eine Extraportion technisches Geschick ab.

Martin Hofer und Thomas Szekely kamen mit den schwierigen Spielbedingungen am besten zurecht und sicherten sich mit einem Schlag Vorsprung den Sieg. Die Paarung vom Colony Club Gutenhof nutzte bereits am ersten Spieltag ihren Heimvorteil voll aus und setzte sich im Vierball-Bestball mit 72 (-1) Schlägen in Führung. Am Sonntag notierten die Himberger bei eiskalten Temperaturen eine 74 (+1) und holten sich den Titel.

Der zweite Platz ging an die Favoriten Helmut Konrad und Johann Quickner. Das perfekt eingespielte Team eröffnete die Vierer Meisterschaft mit 73 (Par) Schlägen und ging mit einem Schlag Rückstand in die Finalrunde. Der zweite Spieltag begann für die Titelverteidiger mit einem Eagle auf der ersten Spielbahn, Konrad versenkte den zweiten Schlag aus 130 Metern im Loch, perfekt. In Summe kamen jedoch auch die Nationalteamspieler nicht über eine 74 (+1) hinaus und mussten sich in diesem Jahr somit mit Rang zwei begnügen.

Das Rennen um Platz 3 entschieden mit Herbert Temmel und Josef Doppelhofer und Gottfried Tandl und Dieter Sabin gleich zwei Teams für sich.

Bei den Damen wurden Karin Kocher und Alexandra Hardegg ihrer Favoritenrolle gerecht und triumphierten mit einem Gesamtergebnis von 164 Schlägen und unglaublichen neun Schlägen Vorsprung auf die Konkurrenz. Über den zweiten Platz durften sich die Steirische Damen Ingrid Holzer und Monika Kriegl freuen. Das Bild am Siegerpodest komplettierten Ulla Theussl und Ursula Brandner vom GC Wels.

Livescoring