So, 16. Oktober 2016 Reiters Golf & Country Club Bad Tatzmannsdorf

Austrian Juniors Golf Tour - Finale

Die Sieger des Grande Finale der Austrian Juniors Golf Tour presented by Bernd Wiesberger in Bad Tatzmannsdorf stehen fest.

Nicola Wolf

Angenehme herbstliche Wetterbedingungen begrüßten 40 talentierte österreichische Nachwuchsgolfer auf der Par-73-Kurs des Reiters Golf & Country Club Bad Tatzmannsdorf im Südburgenland.

U14 Gesamt

Bei den jüngsten Damen im Feld triumphiert die favorisierte Tirolerin Pia Perthen. Die Spielerin vom Mieminger Plateau distanzierte sich mit 80 Schlägen (+7) um nur einen Schlag von der Zweitplatzierten Fabienne Van Kleef und holte sich somit den Titel beim großen Saisonfinale im Burgenland. Rang drei ging an die Radstädterin Anna Neumayer mit neun über Par.

Bei den Burschen viel die spannende Entscheidung erst auf den letzten drei Bahnen. Nicolas Schader trat mit drei über Par an den 16. Abschlag, scorte dann jedoch zwei Birdies auf den letzten drei Spielbahnen und schnappte sich mit eins über Par schlussendlich den Sieg. Namu Sarmini, der bis zum 15. Loch die Nase vorne hat, spielte zum Abschluss drei Pars in Folge und musste somit seinem Konkurrenten nur knapp den Vortritt lassen. Mit zwei über Par durfte sich das Nachwuchstalent vom GC Schloss Schönborn über den zweiten Platz freuen. Das Bild am Siegertreppchen vollendete Lukas Boandl mit 79 (+6) Schlägen.

U21 Gesamt

Den Sieg in der Altersklasse U21 sicherte sich bei den Mädchen die Nationalteamspielerin Mona Buchinger mit 77 (+4) Schlägen. Über den geteilten zweiten Platz durften sich mit Mercedes Rudolf, Linda Sterbernjak und Isabella Kühne gleich drei Spielerinnen freuen.

Die Wertung der Burschen entschied Daniel Schlauer für sich. Der Tiroler unterschrieb eine herausragende zwei unter Par Runde und holte sich mit einem Schlag Vorsprung den Sieg. Ebenfalls in den roten Zahlen verabschiedeten sich der Wiener Dominic Schneider und Kärntner  Lukas Meyer von der heimischen Golfsaison und sicherten sich mit jeweils eins unter Par den geteilten zweiten Rang.

Mit dem großen Showdown in Bad Tatzmannsdorf ist die heimische ÖGV-Turnierserie endgültig beendet. Die Teilnehmer freuen sich bereits auf die neue Saison der Austrian Juniors Golf Tour 2017.

Livescoring