Di, 6. Februar 2018

Österreicher on Tour

Matthias Schwab gibt Saisondebüt in Down Under, ÖGV-Damen treten ebenfalls im australischen Sommer an

Nicola Wolf

ISPS HANDA World Super 6 Perth
European Tour

Während Bernd Wiesberger nach vier Wochen Turniergolf bereits seine erste Pause einlegt, gibt Österreichs European-Tour-Newcomer, Matthias Schwab, bei der ISPS HANDA World Super 6 Perth im Lake Karrinyup Country Club sein Saisondebüt.

Das 2017 in den European Tour Turnierkalender eingeführte Event, wird an den ersten drei Tagen wie üblich im Zählwettspiel absolviert. Nach zwei Runden wird bei 65 Spielern ein Cut gezogen, um daraus am Samstag, erneut im Zählspielmodus, die besten 24 zu ermitteln, die sich für das Finale qualifizieren. Am Sonntag wechselt das Spielformat von Zählspiel zu Matchplay. In 1-gegen-1-Begegnungen über sechs Löcher, daher der Name Super 6, wird schließlich der Sieg ausgespielt.

Turnierinformation

ActewAGL Canberra Classic
logo_europeanladiestour

Für das heimische Proetten-Trio Christine Wolf, Sarah Schober und Nina Mühl geht es ab Freitag bei der ActewAGL Canberra Classic im Royal Canberra Golf Club um ein Preisgeld von rund € 95.000.

Turnierinformation