So, 4. Februar 2018 Saujana G&CC, Kuala Lumpur, Malaysia

Oates Vic Open

Christine Wolf schießt sich unter die 15 Besten!

Nicola Wolf

Mit einer beeindruckenden Finalrunde gelingt der Tirolerin Christine Wolf beim Saisonauftakt der Ladies European Tour der Sprung in die Top 15 des Endklassements.

Nach einem starken Start von 72 Schlägen (-1), musste Christine Wolf zur Mitte der Oats Vic Open zwei Runden in den schwarzen Zahlen in Kauf nehmen. Doch einer 73 (Par) und 77 (+4) ließ die Österreicherin mit einer 68 (-5) ihre tiefste Runde des Turniers am Sonntag folgen.

Wolf eröffnete die Finalrunde mit einem Par auf der ersten Spielbahn, ehe sie ihre Chance am Par 5 der 2 nutzte, um mit einem Birdie in die roten Zahlen zu verschwinden. Bis zur Halbzeitmarke sollten zwar zunächst keine weiteren roten Einträge folgen, auf den Back Nine drehte die 28-Jährige jedoch so richtig auf und knallte vier Birdies auf den Löchern 10, 11, 13 und 14 ans Leaderboard.

Mit einem Gesamtergebnis von 290 (-2) Schlägen kletterte die Tirolerin um 20 Ränge am Leaderboard nach oben und beendete das Turnier am geteilten 14. Rang.

CWSC

Den Sieg sicherte sich die 21-jährige Lokalmatadorin Minjee Lee mit einem Gesamtergebnis von 13 unter Par.

Livescoring