Do, 9. November 2017 Gary Player CC, Sun City, Süd Afrika

Nedbank Golf Challenge hosted by Gary Player

Gelungener Auftakt in Südafrika!

Nicola Wolf

Bernd Wiesberger übernimmt am ersten Spieltag der Nedbank Golf Challenge hosted by Gary Player mit einer fulminanten 67 (-5) die Führung!

Der Saisonendspurt der European Tour geht diese Woche in Südafrika in die vorletzte Runde. Mit einem Birdie zum Abschluss setzte sich Bernd Wiesberger am ersten Spieltag der Nedbank Golf Challenge hosted by Gary Player an die Spitze des Teilnehmerfelds. Der Österreicher blieb zum Auftakt fünf unter Par und verwies die Konkurrenz damit zum Auftakt auf die Ränge.

An der Seite der Youngsters Matthew Fitzpatrick und Paul Dunne ging es für Österreichs Nummer 1, Bernd Wiesberger, in die erste Runde des mit 7,5 Millionen Dollar dotierten Final Series Events. Der Start sollte sich jedoch zunächst alles andere als verheißungsvoll gestalten. Fünf Löcher waren gespielt und Wiesberger fand sich bereits bei eins über Par wieder. Er konnte zwar postwendend zwei Birdies verwerten, kurz vor dem Turn brachte ein weiterer Schlagverlust das Ergebnis allerdings zum Ausgangsniveau zurück.

Auf den Back Nine zauberte der Burgenländer sechs Birdies aufs Papier, denen er lediglich ein einziges Bogey gegenüberstellen musste, um mit 67 (-5) vom Platz zu kommen. Damit übernahm der Österreicher mit einem Schlag Vorsprung auf das Verfolger-Quartett Dubuisson, Jamieson, Suri und Grace die Führung.

BWSC

Livescoring