So, 8. Oktober 2017 Golf de Chantaco, Frankreich

Lacoste Ladies Open de France

Christine Wolf belegt mit einer abschließenden 73er Runde Rang 30. in Frankreich.

Nicola Wolf

Vom 5. bis 8. Oktober zog die Ladies European Tour nach Frankreich weiter. Austragungsort des mit € 250.000 dotierten Events war der Golf de Chantaco in Saint-Jean-de-Luz. Die rot-weiß-roten Nationalfarben wurden diese Woche nur durch eine heimische Proette vertreten. Christine Wolf schaffte als einzige Österreicherin einen Startplatz im 80-köpfigen Teilnehmerfeld zu ergattern.

Die Tirolerin legte am ersten Spieltag der Lacoste Ladies Open de France mit einer starken 68er Runde (-2) den Grundstein für eine erfolgreiche Turnierwoche und auch in Runde 2 konnte sie mit einer weiteren 68 (-2) überzeugen. Mit abschließenden Scores von 72 (+2) und 73 (+3) Schlägen musste Wolf allerdings Ränge einbüßen und belegte schlussendlich den 30. Platz im Klassement.

 

CWSC

Livescoring